100% natürlich!

Kein Plastik!

Tue Gutes!

Für Syrien!

Kein Plastik!

Kein Plastik!

Aufgrund ihrer Vielseitigkeit werden Kunststoffe in allen Bereichen des Lebens eingesetzt. Seit 1950 wurden schon über 8 Mrd. Tonnen hergestellt, die schlussendlich zum größten Teil (ca. 80 %) auf Müllhalden oder in der Natur landen.1 Durch den Zerfall solcher Kunststoffprodukte entstehen Mikroplastikpartikel. Als Mikroplastik bezeichnet das Umweltbundesamt wasserunlösliche Kunststoff-Mikropartikel, die kleiner als 5 mm sind.

Zu allem Überfluss werden diese Mikropartikel außerdem gezielt in herkömmlichen Kosmetika und Zahnpasta eingesetzt. Da sie schwer abbaubar sind und eine ähnliche Dichte wie Wasser aufweisen, führen sie zu ernsthaften Problemen für die Umwelt und damit für uns alle. Das deutsche Umweltbundesamt hat bereits mehrfach vor den Auswirkungen von Plastik im Ozean gewarnt.²

In einem Liter Trinkwasser befinden sich inzwischen bis zu 1 Million dieser Mikroplastikpartikel 3 – in unseren Ozeanen sogar 269 Tonnen Mikroplastik.4

Weltweit könnte nach aktueller Studienlage jeder Mensch durchschnittlich pro Woche die Plastikmenge einer Kreditkarte aufnehmen.5 Trotzdem ist der Mehrheit der Bevölkerung nichts über das Vorhandensein von Mikroplastik in Pflegeprodukten bekannt.

Die Venoli Olivenölseife bietet eine mikroplastikfreie Alternative zu herkömmlichen Duschgelen oder Flüssigseifen. Zusätzlich ist die Verpackung von VenOli frei von sämtlichen Kunststoffen.

Quelle: M.Lenz/GEOMAR

Weitere Botschaften:

100% natürlich!

Tue Gutes!

Für Syrien!

 2,024 Besucher gesamt